Oliver Störmer neuer Kreiskönig

Herford (tm). Das war ein Hattrick mit Ankündigung: Oliver Störmer ist am Samstag neuer Kreisschützenkönig geworden, nachdem er die Regentschaft im Schützenverein Schweicheln-Bermbeck übernommen und den Hiddenhausener Gemeindekönigstitel errungen hatte.

Schon beim Gemeindekönigsschießen im November hatte Störmer deutlich gemacht, während seiner Amtszeit alles erreichen zu wollen, was geht. Bezirkskönig, Landeskönig? Beides bereits anvisiert, wenngleich die Konkurrenz dort noch einmal ein anderes Kaliber sein dürfte. Auch auf dem Schießstand in Herford-Radewig war es keinesfalls ausgemachte Sache, dass Oliver Störmer das Rennen machen würde. »Ich hatte schon weiche Knie - vor allem, weil das Schießen live auf Großleinwand im Zelt übertragen wird«, gibt der 47-Jährige zu. Andreas Spilker vom SV Herford-Radewig und Lars Kettler von der Schützengesellschaft Enger waren Störmer dicht auf den Fersen. Doch den hervorragenden 94 Ring gleich im ersten Durchgang hatten sie am Ende nichts entgegenzusetzen.

Da war der Jubel natürlich groß beim SV Schweicheln-Bermbeck. »Wir stellen zum fünften Mal den Kreiskönig - damit sind wir auf Rekordkurs«, triumphierte Oberst Mario Möller begeistert. Vorbei müssen die Schweicheln-Bermbecker nur noch am SV Oldinghausen und dem SV Uffeln mit je sechs Kreiskönigstiteln. Diesmal allerdings gingen beide Vereine leer aus. Auf dem erweiterten Siegertreppchen fanden sich noch Oliver Steinhäger von der SG Hunnebrock-Hüffen-Werfen und Maurice Quentmeier von der SG Spenge. Und auch die Bürgermeister des Kreises Herford sowie der Landrat übten sich in guter Tradition im schießsportlichen Kräftemessen, wobei Rocco Wilken aus Vlotho das Vergleichsschießen gewann.

Bis Oliver Störmer die Kreiskönigskette anlegen darf, wird es noch ein bisschen dauern. Die Proklamation erfolgt beim Kreiskönigsball, und der ist erst am 21. April.

Foto: Der neue Kreisschützenkönig Oliver Störmer (Mitte) lässt sich von Kreisvize Heinz Hägerbäumer, Sportleiterin Beate Falck, Andreas Spilker, Oliver Steinhagen, Lars Kettler und dem Kreisvorsitzenden Ulrich Brünger beglückwünschen.

 

Ergebnisse Kreiskönigsschießen 2018

Platz Schützenkönig Vereins-Name Ringzahl
1 Oliver Störmer SV Schweicheln-Bermbeck
94
2 Andreas Spilker SV Herford Radewig
91
3 Lars Kettler SG Enger
90
4 Oliver Steinhagen SG Hunnebrock-Hüffen-Werfen
89
5 Maurice Quentmeier SG Spenge
87
6 Dennis Laker SV Nordengerland
87
7 Marcel Stude SV Lenzinghausen
86
8 Peter Kosmehl SG Westerenger
85
9 Michael-Herrmann Ostlinning SG Mennighüffen
85
10 Thorsten Holtmann SV Oldinghausen
84
11 Thomas Wolf Bünder SG
84
12 Michael Scheiding SG Eilshausen
83
13 Jürgen Meyer zur Heide SV Oetinghausen
83
14 Walther Magnus SV Winterberg
83
15 Jörg Fieseler SG Kirchlengern
83
16 Michael Tönnies SV Uffeln 1889
79
17 Ulrike Richters SV Dreyen
78
18 Peter Niens SG Löhne
76
19 Ralf von der Marwitz SV Melbergen
67

 

Bilder Kreiskönigsschießen 2018